www.modellfahrzeug.de
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

Carrera gibt mit F1-Sets Vollgas

Gerade fahren Vettel, Alonso und Co in Melbourne um die Startpositionen beim ersten Grand Prix der Saison 2014, da bringt Rennbahnhersteller Carrera zwei neue Formel-1-Sets heraus.
CarreraF1hinten.jpg
Carrera setzt auf Formel-1-Sets
Diesen beiden Formel-1-Sets werden die Fans kaum widerstehen können. Wer es lieber analog mag, der bekommt mit der neuen Packung "Formel Mania" für das Evolution-System in der Baugröße 1:32 alles, was er für den Start ins Rennbahn-Hobby braucht. Einen Red-Bull Flitzer von Sebastian Vettel, eine Ferrari-Zigarre von Fernando Alonso, Trafo, Regler, viel Zubehör und satte 4,5 Meter Streckenlänge. Das alles gibt es zum Einstiegspreis von unter 100 Euro. Bei der Startpackung Race-Duell für 229 Euro, steigt der Kunde gleich in die Welt der digitalen Rennbahn ein. Der beigelegte Infiniti Red Bull RB9 und der Ferrari F138 haben also diese Technik mit an Bord, die cleveres Überholen auf dem Kurs möglich macht. Der ist bei dieser Packung übrigens satte 6,9 Meter lang. Auch hier liefert Carrera pünktlich zum Saisonstart der Formel-1-Saison jeder Menge Zubehör mit. So stellen beide Monoposto-Packungen einen idealen Einstieg in die Welt der Autorennbahn dar. Und der Kunde hat dabei die Wahl, ob er sich für ein analoges System entscheidet oder gleich in die Welt der digitalen Bahnen mit ihren zusätzlichen Rennmöglichkeiten einsteigen will. In beiden Fällen kann der Fan seine Strecke und den Fuhrpark in der Boxengasse dank des reichhaltigen Carrera-Angebot auf Basis der Sets perfekt weiter ausbauen.
Anzeigen









MODELL FAHRZEUG im Abo: Alle 2 Monate lesen und Begrüßungsgeschenk aussuchen.
Jahresabo Geschenkabo-Gutschein Download Geschenkabo
Copyright © 2017 Delius Klasing Verlag GmbH, Bielefeld - Alle Rechte vorbehalten.